newsletter_logo.gif" height="65" border="0" width="350 NEWS 8/2011
 
HarryFuchs_web_sw90px.jpg" border="0

Öst. Musikfonds News 8/2011

BUDGETERHÖHUNG & EXPORTFÖRDERUNG

Der heurige Dezember-Call war mit 136 Einreichungen einer der einreichungsstärksten Calls in der Geschichte des Musikfonds. Insgesamt wurden 1,5 Mio Euro an Förderung beantragt, letztendlich standen aber nur rund 203.000 Euro für diese Runde zur Verfügung. Die Jury hat insgesamt 24 Förderzusagen ausgesprochen. Die vom bm:ukk in Auftrag gegebene Evaluierung des Öst.Musikfonds hat uns ja nicht nur exzellente Arbeit, sondern auch einen erhöhten Budgetbedarf bescheinigt. Das bm:ukk hat jetzt eine Budgeterhöhung zugesagt. Die finanzierenden Partner AKM/GFÖM, FAMA, IFPI/LSG Produzenten und ÖSTIG/LSG Interpreten ziehen mit und erhöhen ebenfalls ihren Beitrag für den Musikfonds. Damit stehen für 2012 dann insgesamt 920.000 Euro zur Verfügung. Darüber hinaus hat der Musikfonds die Exportförderagenden von AMAN (Austrian Music Ambassador Network) übernommen. Alle Infos zu den Exportfördermaßnahmen auf unserer Website.

Harry Fuchs, Geschäftsführer Öst.Musikfonds
   

Neueste Soundbeispiele geförderter Produktionen:

 aus SUSANA SAWOFF
"Wrapped Up In A Little Sigh"

c_susannasawoff_bild_620.jpg" height="99" border="0" width="110

newsletter_iconred_home.gif" height="11" border="0" width="19Hörbeispiele, Weblink


Neueste Videos im Musikfonds-Channel:

newsletter_iconred_home.gif" height="11" border="0" width="19Musikfonds-Channel auf Youtube


FÖRDERZUSAGEN CALL 19

24 Förderzusagen bei 136 Einreichungen hat die Jury im Rahmen von Call 19 ausgesprochen, 10 davon mit Videoförderung:

* Bluesbrauser
* Catch-Pop String-Strong
* Christian Qualtinger
* Dee Dolen
* Dianne Baar
* Die Strottern
* dZihan
* Elija
* Gerard MC
* Gogets
* Lorelei Lee
* Louie Austien feat. Joyce Muniz u.a.
* Marina Zettl
* RAF 3.0
* Ramon
* Reinhold Schmölzer
* The Attention!
* The Beth Edges
* The Karlbauers
* The Little Band From Gingerland
* The More Or The Less
* Thirteen Days
* Ursula Erhart & Edda Graf
* Wiener Bassetthorntrio

newsletter_iconred_home_lightbg.gif" border="0ALLE GEFÖRDERTEN PRODUKTIONEN

 

mica – music austria Workshop für geförderte Produktionen des Musikfonds

Dienstag, 27. März * 10.00-16.00 Uhr * mica – music austria, Stiftgasse 29, 1070 Wien

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, es können sämtliche Mitwirkende einer geförderten Produktion teilnehmen (MusikerInnen, Labels, ProduzentInnen). Anmeldung erforderlich bis 16. März unter E-Mail: hergovich@musicaustria.at oder Tel. 01/52104-51.

Der Workshop ist auf die Bedürfnisse professioneller Musikschaffender zugeschnitten, es wird ausreichend Zeit geben, um ausführlich auf Fragen der TeilnehmerInnen einzugehen.
Folgende Themen werden behandelt:
* Marketing & Promotion
* Live Bereich / Festivals
* Übliche Musikvertragsformen
* Musikurheberrecht
Vortragende:
* Nuri Nurbachsch (Brand Manager Warner Music Austria)
* Thomas Zsifkovitz (Skalar Entertainment, Nova Music Entertainment)
* sowie die mica – music austria Fachreferenten Franz Hergovich, Helge Hinteregger und Rainer Praschak

newsletter_iconred_home_lightbg.gif" border="0TERMINE

Alle Informationen zu den Einreichmodalitäten des Öst.Musikfonds unter:

newsletter_iconred_home.gif" height="11" border="0" width="19WIE EINREICHEN

-------------------------------

Alle Informationen zum TOURSUPPORT
des Öst.Musikfonds unter:

newsletter_iconred_home.gif" height="11" border="0" width="19TOURSUPPORT

Hinweis lt. ECG §107


Österreichischer Musikfonds
Verein Österreichische Musikförderung
Lainzer Strasse 11/Top 12
1130 Wien, Österreich

Der Öst.Musikfonds wird gefördert durch:
bm:ukk
- www.bmukk.gv.at
AKM/GFÖM - www.akm.co.at & www.gfoem.at
austro mechana/SKE
- www.aume.at & www.ske-fonds.at
Fachverband Film und Musik
- www.filmandmusicaustria.at
IFPI
- www.ifpi.at
ORF
- www.orf.at

ÖSTIG
- www.oestig.at