Schwerpunktländer 2019

Unter dem Titel „Austrian Heartbeats“ wurde 2012 eine Serie von Eigenveranstaltungen zur Präsentation heimischer Künstler im europäischen Ausland begonnen. Diese Networking- und Showcase-Events werden in konzeptioneller Abstimmung mit den jährlich wechselnden Gastländern des Waves Vienna Festival durchgeführt und dienen gleichermaßen der Marktsondierung wie der fokussierten Präsenz Österreichs im Ausland. Begleitend wird eine umfassende Recherche und Aufbereitung relevanter Marktdaten und Kontakte umgesetzt. 

Bisherige Veranstaltungen fanden in Warschau (PL) und Paris (F) 2012, Ljubljana (SLO) und Gent (BE) 2013 sowie in Zagreb (CRO, 2014), Tallinn (EE, 2015), Helsinki/Tampere (FIN), Tel Aviv (IL, 2016), Prag (CZ), Mailand (IT, 2017) und Guimarães (PT, 2018) statt. In den Gastländern wird mit lokalen Partnern und Festivals in den Bereichen Künstlerauswahl, Eventproduktion und lokale Pressearbeit kooperiert. Partner national sind WKO/FAMA, Aussenwirtschaft und die jeweiligen Kulturforen der Öst. Botschaften. Für 2019 sind Ungarn und Schweden als Gastländer geplant. Informationen zu den jeweiligen Marktdaten sind online abrufbar.

AMEmitHintergrundWebsite.jpg

© 2019 Österreichischer Musikfonds
Mit Finanzierung des Bundeskanzleramts und namhafter Institutionen des österreichischen Musiklebens zur Förderung professioneller, österreichischer Musikproduktionen
Logo Artware Multimedia GmbH

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK