NEWS 06/2008
 

Öst. Musikfonds News 06/2008
Die Jury hat getagt und nach intensiven Diskussionen die Förderentscheidungen für den 8.Calls getroffen. 19 Produktionen werden diesmal gefördert; welche das sind, ist untenstehend nachzulesen. Am 3.Juni findet die für alle Musikschaffenden und die Musikbranche ungemein wichtige parlamentarische Enquete zum Thema Musik statt. Um ein entsprechendes Signal in Richtung Politik zu setzen, sollten möglichst viele Musikschaffende bei dieser Enquete dabei sein. Interssierte sind herzlich willkommen. Weitere Infos siehe unten.
Harry Fuchs, Geschäftsführer Öst.Musikfonds

 


 

Neueste Soundbeispiele geförderter Produktionen:

 aus RAINER VON VIELEN
"Kauz"



Hörbeispiele, Weblink u.a.

FÖRDERZUSAGEN 8.CALL

111 Anträge mit einem angesuchten Fördervolumen in Höhe von 1,34 Millionen Euro haben den Musikfonds beim 8.Call erreicht, die Jury hat 19 Förderzusagen ausgesprochen:

* CIAO MERLIN
* CUSMOS
* DUBBLESTANDART
* DZIHAN & KAMIEN
* EXCUSE ME MOSES
* HEAVEN AND
* HERBSTROCK
* KLAUS KOFLER & KABARETTISTEN
(bedingte Zusage)
* KREISKY
* LAOKOONGRUPPE
* MELINDA STOIKA
(bedingte Zusage)
* OLGA NEUWIRTH
* RICHARD EIGNER & ROMAN GEROLD
* SOAP&SKIN
* TOSCA
* VIOLETTA PARISINI
* WEMAKEMUSIK
* WHEN THE MUSICS OVER
* WOLFGANG AMBROS SYMPHONISCH

FÖRDERZUSAGEN 8.CALL

 

PARLAMENTARISCHE ENQUETE: ZUKUNFTSMUSIK
Aktuelle Herausforderungen und musikalische
Entwicklungsperspektiven in Österreich
Dienstag, 3. Juni 2008 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Parlament, Nationalratssitzungssaal

Ziel der Enquete ist es, neue Handlungsfelder für eine zeitgemäße Musikpolitik und Anforderungen an die Musikwirtschaft und die Medien zu identifizieren und einen Diskussionsprozess anzuregen. Dabei sollen sowohl Verbesserungen bei Rahmenbedingungen angedacht als auch
grundlegende Überlegungen angestellt werden.
Die Enquete ist für Medienvertreter und die Öffentlichkeit zugänglich.

Alle Infos zur Enquete: PROGRAMM ENQUETE

WEITERE CALLS 2008 

9. CALL:
Einreichschluss 29.August, Juryergebnis 22.September

10.CALL:
Einreichschluss 21.November, Jurybeschluss 22.Dezember


 
TERMINE

Hinweis lt. ECG §107

Österreichischer Musikfonds
Verein Österreichische Musikförderung
Lainzer Strasse 11/Top 12
1130 Wien, Österreich

null

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK