Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

 

Logo Österreichischer Musikfonds

 

Öst. Musikfonds News 6/2020

Um Sie noch besser über den Österreichischen Musikfonds informieren zu können, haben wir das Layout unseres Newsletters umgestellt. Wir sind überzeugt, dass unser Informationsmail für Sie so übersichtlicher und besser lesbar ist.

Eine gute Nachricht darf ich in Hinblick auf das uns von den finanzierenden Partnern zur Verfügung gestellte Budget vermelden: Frau Staatssekretärin Mayer hat nach einer Erhöhung der bundesseitigen Mittel für den Musikfonds auf 1 Million Euro im laufenden Jahr eine weitere Budgetsteigerung für 2021 angekündigt. So wird das Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport den Musikfonds im kommenden Jahr mit 1,2 Millionen Euro - und damit mehr als doppelt so viel wie noch 2019 - unterstützen. Somit beläuft sich unser Gesamtbudget 2021 aus jetziger Sicht auf 1,57 Millionen Euro. Gespräche betreffend zusätzliche Finanzierungsmöglichkeiten sind im Laufen.

Mag. Harry Fuchs, Geschäftsführer Öst.Musikfonds

 

FÖRDERZUSAGEN TOURSUPPORT CALL OKTOBER 2020

Im Rahmen des Toursupport-Calls Oktober 2020 wurden folgende Förderzusagen ausgesprochen:

  • BAITS
  • BARBARA MARIA NEU
  • DRAHTHAUS
  • E C H O BOOMER
  • LUKAS LAUERMANN
  • MARTIN KLEIN 
  • NATHAN TRENT 
  • PURPLE IS THE COLOR 
  • WIENER BLOND

 Alle Informationen zum Toursupport des Öst.Musikfonds unter: TOURSUPPORT

 

CALL-TERMINE 2020

Die Einreichung erfolgt ab dem Jahr 2020 rein digital über die Formulare auf unserer Website. Das Übersenden von Unterlagen auf dem Postweg ist nicht mehr vorgesehen. Das Ausfüllen der Einreichformulare ist jederzeit unabhängig von den Call-Terminen möglich.

CALL 45: Einreichungen möglich zwischen 01. Oktober 2020 bis Einreichschluss 18. November 2020 (Abschließen der Online-Einreichung), Bekanntgabe Juryentscheidung 21. Dezember 2020

Die Call-Termine 2021 werden im Jänner bekannt gegeben. 

Alle Informationen zu Terminen und Einreichmodalitäten unter: EINREICHEN

 

AUSTRIAN MUSIC EXPORT NEWS

Anstelle internationaler Festivals und Musikmessen sind in den letzten Monaten digital oder hybrid umgesetzte Veranstaltungen für das internationale Fachpublikum getreten. Die c/o Pop präsentierte so im Oktober neben OEHL und YUKNO auch die XA-Gewinnerin OSKA. Die ebenfalls digital umgesetzte WOMEX 2020 zeigte einen Auftritt von Golnar & Mahan.

Alle Informationen zur Exportförderung unter: AUSTRIAN MUSIC EXPORT

 

NEUESTE SOUNDBEISPIELE GEFÖRDERTER PRODUKTIONEN

Pia Basey

PIA BASEY - "Pia Basey"

Hörbeispiele
Weblink

Neueste Videos im Musikfonds-Channel
Musikfonds-Channel auf YouTube

 Alle geförderten Produktionen unter: PRODUKTIONEN

 

Informationen über Förderrichtlinien, Einreichmodalitäten & geförderte Projekte unter:
www.musikfonds.at

Rückfragen unter
office(at)musikfonds.at
oder
Tel: 01/710 6000

 

Hinweis lt. ECG §107

Österreichischer Musikfonds
Verein Österreichische Musikförderung
ZVR: 868417268
Breitenfurter Straße 236/8
1230 Wien, Österreich

Der Österreichische Musikfonds wird gefördert durch
Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport - www.bmkoes.gv.at
AKM/GFÖM - www.akm.at & www.gfoem.at
austro mechana/SKE - www.akm.at & www.ske-fonds.at
Fachverband der Film- und Musikwirtschaft - www.filmandmusicaustria.at
IFPI - www.ifpi.at
OESTIG - www.oestig.at
ORF - www.orf.at
Stadt Wien/MA7 - www.wien.gv.at/kultur

mit freundlicher Medienunterstützung durch
Pro7Sat1Puls4 & Kronehit

Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport AKM Austromechana F & MA IFPI ORF OESTIG SKE