Wie einreichen?

Die Einreichung erfolgt im Rahmen und während der vom Musikfonds ausgeschriebenen Calls (Termine) und prinzipiell per Post, wobei die nötigen Einreichformulare online ausgefüllt und ausgedruckt werden. Um die Formulare ausfüllen und ausdrucken zu können, müssen Sie sich als registrierte/r BenutzerIn anmelden. Für die Einreichfristen der jeweiligen Calls gilt das Datum des Poststempels (für Postsendungen aus Österreich), bzw. Eintreffen der Sendungen bei uns (für Postsendungen aus dem Ausland).

Einreich- und Kalkulationsformular müssen vor dem letzten Ausdruck für die Einreichung abgeschlossen werden. Bitte beachten Sie, dass nach dem Abschließen keine Änderungen mehr möglich sind!

Die Einreichung gilt als vollständig und für die Jurybewertung zugelassen, wenn sie die folgenden Unterlagen enthält:

EINREICHUNTERLAGEN

  • Vollständig ausgefülltes und abgeschlossenes Einreichformular mit unterschriebener "Erklärung des Antragstellers"
  • Ausgefülltes, abgeschlossenes und unterschriebenes Kalkulationsformular
  • 2-4 Demosongs/Stücke der zu fördernden Produktion im Rahmen des Einreichformulars uploaden. Sollte ein Upload für Sie technisch nichtmöglich sein, bitte als Audio-CD oder CD im MP3-Format (Samplingrate 192 kBit/s) übersenden.
  • soferne keine Demos der eingereichten Produktion vorhanden sind: Demos von Referenzproduktionen des Antragstellers und/oder Notenmaterial (Partitur) der eingereichten Produktion.
  • Digitales Foto (jpg/RGB) des Künstlers/der Künstlerin oder Band (im Rahmen des Einreichformulars unter Punkt 6 hochladen).
  • Verpflichtungserklärung des Förderungswerbers/der Förderungswerberin und sofern vorhanden des Verwerters/Labels/Vertriebs (Formular-Download)
  • Kopie eines gültigen österreichischen Meldezettels (Hauptwohnsitz) zum Nachweis des österreichischen Lebensmittelpunktes des Antragstellers/der Antragstellerin.
  • Bei der Gewerbeordnung unterliegenden Betrieben: Aktueller Firmenbuchauszug, Kopie der Gewerbeberechtigung. Bei Vereinen: Vereinsregisterauszug.
  • Bei wiederholter Einreichung eines/r bereits geförderten Künstlers/in bzw. Formation: Bekanntgabe der Verkaufszahlen der geförderten Produktion, Pressespiegel sowie formloses künstlerisches und kommerzielles Entwicklungskonzept

Bitte beachten Sie, dass Sie durch Ihre Einreichung die Förderungsrichtlinien anerkennen.

Bitte schicken Sie die Einreichunterlagen unter Angabe der automatisch vergebenen Einreichnummer (=Anmeldenummer) an:

ÖSTERREICHISCHER MUSIKFONDS
Einreichung Nr.: xxxx
Postfach 36
1233 Wien

© 2017 Österreichischer Musikfonds
Mit Finanzierung des Bundeskanzleramts und namhafter Institutionen des österreichischen Musiklebens zur Förderung professioneller, österreichischer Musikproduktionen
Logo Artware Multimedia GmbH

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen