NEWS 08/2008
 

Öst. Musikfonds News 08/2008
Im Rahmen der bisherigen acht Calls wurden vom Musikfonds 149 Produktionen gefördert. Zwei weitere Calls finden heuer statt, die genauen Termine siehe unten. Wer sich von den Live-Qualitäten geförderter Produktionen überzeugen will, kann dies beim heurigen Donauinselfest tun: insgesamt 17 gefördert Acts sind dort gebucht.   Harry Fuchs, Geschäftsführer Öst.Musikfonds

 

Neueste Soundbeispiele geförderter Produktionen:

 aus TANZ BABY!
"Liebe."



Hörbeispiele, Weblink u.a.

9. CALL: EINREICHEN BIS 29.AUGUST 


Der neunte Call des Österreichischen Musikfonds startet am 11.August und läuft bis 29.August 2008 (Datum des Poststempels).

Die Juryrunden zum neunten Call finden Mitte/Ende September 2008 statt. Bitte beachten Sie, dass nur Produktionen gefördert werden können, die zum Zeitpunkt der Förderzusage (22.September 2008) noch nicht abgeschlossen  sind (Stadium Masterband).

Infos zu den Einreichmodalitäten: WIE EINREICHEN

   

GEFÖRDERTE ACTS AM DONAUINSELFEST

Das Wiener Donauinselfest findet heuer erst im September statt. Wer sich von den Live-Qualitäten geförderter Produktionen überzeugen will, kann dies auf zahlreichen Bühnen bei folgenden Acts tun:
PBH CLUB * BAUCHKLANG * FLORIAN HORWATH * KREISKY * MARILIES JAGSCH * MONO&NIKITAMAN * WAXOLUTIONISTS * WHEN THE MUSIC'S OVER * WOLFGANG AMBROS * LUTTENBERGER/KLUG * ROLAND NEUWIRTH & EXTREMSCHRAMMELN * !DELA DAP * FATIMA SPAR UND DIE FREEDOM FRIES * JERX *BAND WG * MONDSCHEINER * MIEZE MEDUSA & TENDERBOY

Donauinselfest-Programm

WEITERE CALLS 2008 

 

10.CALL:
Einreichschluss 21.November, Jurybeschluss 22.Dezember


 
TERMINE

Hinweis lt. ECG §107

Österreichischer Musikfonds
Verein Österreichische Musikförderung
Lainzer Strasse 11/Top 12
1130 Wien, Österreich

null

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK