NEWS 8/2013
 

Öst. Musikfonds News 8/2013
228.000 Euro, davon 30.500 Euro Videoförderung, konnte die Jury im Rahmen von Call 24 vergeben. Letztendlich kommen 24 Produktionen in den Genuss einer Förderung, 14 davon inklusive Videoförderung. Eingereicht waren 101 Produktionen mit einer Gesamtantragssumme von 1,1 Millionen Euro.

Harry Fuchs, Geschäftsführer Öst.Musikfonds
   

Neueste Soundbeispiele geförderter Produktionen:

 aus LOST IN DESIRE
"Lost In Desire"


Hörbeispiele, Weblink


Neueste Videos im Musikfonds-Channel:

Musikfonds-Channel auf Youtube


FÖRDERZUSAGEN CALL 24

24 Förderzusagen(teilweise bedingt) bei 101 Einreichungen hat die Jury im Rahmen von Call 24 ausgesprochen:

* ANNA HIRSCHMANN
* ANSA / DIE VAMUMMTN
* BEN SKY
* CHORUS SINE NOMINE
* CHUZPE
* CLARA BLUME
* EDI NULZ
* GHOST CAPSULES
* JIMMY AND THE CAR CASSETTES
* KOENIGLEOPOLD
* LE TOY
* MANDATORY
* MILLIONS OF DREADS
* MY GLORIOUS
* PATRICK PULSINGER & CHRISTIAN FENNESZ
* PEARLMANIA
* PHILIPP & JULIA
* POXRUCKER SISTERS
* ROY DE ROY
* SORMEH
* STEVE GANDER & HELMUT BIBL
* SUNRISE 16
* SYNESTHETIK OCTET
* THE MOB FIXING FREEDOM

ALLE GEFÖRDERTEN PRODUKTIONEN

 

Tipp: pop! feedBack Demo Listening Session 5.Oktober 2013

MusikerInnen möchten wissen, wie ihre Musik von Profis beurteilt wird? Das Projekt pop! der AKM und soundbase, in Kooperation mit WAVES, geben die Möglichkeit dazu. Einfach eine Demo-CD zur Veranstaltung mitbringen. Ein Song davon (gewünschten Track angeben) wird Fachleuten aus unterschiedlichen Bereichen der Musikbranche vorgespielt und dann diskutiert. So wird erfahrbar, nach welchen Kriterien entschieden wird, und ob die Musik den Ansprüchen des Musikbusiness gerecht wird. Sollten mehr Demos vorliegen, als im Rahmen der Veranstaltung besprochen werden können, entscheidet das Los. Die nächste feedBack Session findet im Rahmen von WAVES Vienna am 5.Oktober ab 14:00 Uhr auf dem Clubschiff statt.

Projekt pop! - feedBack

Alle Informationen zu den Einreichmodalitäten des Öst.Musikfonds unter:

WIE EINREICHEN

-------------------------------

Alle Informationen zum TOURSUPPORT
des Öst.Musikfonds unter:

TOURSUPPORT

Hinweis lt. ECG §107


Österreichischer Musikfonds
Verein Österreichische Musikförderung
Lainzer Strasse 11/Top 12
1130 Wien, Österreich

Der Öst.Musikfonds wird gefördert durch:
bm:ukk
- www.bmukk.gv.at
AKM/GFÖM - www.akm.co.at & www.gfoem.at
austro mechana/SKE
- www.aume.at & www.ske-fonds.at
Fachverband Film und Musik
- www.filmandmusicaustria.at
IFPI
- www.ifpi.at
ORF
- www.orf.at

ÖSTIG
- www.oestig.at


Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK